Beutel

Wir wollen den Einzelhandel unterstützen. Damit ist auch im Grunde schon alles gesagt. So ne Pandemie ist halt echt kacke. Auch eben finanziell. Wenn alles nur noch im Internet gekauft wird, leiden die kleinen Geschäfte in der Innenstadt. Im schlimmsten Fall stirbt die Innenstadt aus und da hat niemand was von. Unten steht, wo unser Beutel gekauft werden kann. Und wenn du eh schon da bist um den Beutel zu kaufen, könntest du ihn auch direkt benutzen und noch ein bisschen da reinpacken. 😉 Und wenn du in die Stadt gehst, vergiss nicht deine Maske, den Abstand und dir vorher was anzuziehen… Vielleicht nen Hoodie? 😉 Den Beutel gibt’s im Glücksbuchladen am Karlsplatz (Friedrichstraße 52, 42105 Wuppertal), im WupPerle Lädchen (Uellendahler Straße 485, 42109 Wuppertal) und bei Palim Palim (Auer Schulstraße 5, 42103 Wuppertal).

Noch ein paar Infos:

Da geht ne ganze Menge rein in so nen Beutel! Ob zum Einkaufen, für eben Handy, Trinkflasche und Schnorchel rein, oder als Geschenk für Bekannte, weil du ihn selbst potthässlich findest. Das Ding passt immer. Der mit 80% recycelter Baumwolle und 20% recyceltem Polyester hergestellte Stoff ist mit der Grammatur von 300 g/m² sehr robust. Die langen Henkel mit verstärktem Kreuzstich lassen es zu, den Beutel auch vor größere Trageaufgaben zu stellen. Durch die Größe von ca. 38 mal 42 Zentimeter und den gefalteten Boden, passt in den Beutel viel rein.

Vom Anfang bis zum Ende: Natürlich nachhaltig!

1. Herstellung des Beutels aus 100% Recycelter-Baumwolle und unter kontrollierten Arbeitsbedingungen.

2. Lokaler Druck in Wuppertal/Deutschland.

3. Persönliche Auslieferung

4. Verkauf in lokalen und ausgewälten Läden

Produktion

Dieser Beutel wird in einer Druckerei in Wuppertal bedruckt. Mit dem Digitaldruck-Verfahren bekommt die Tasche ihr langlebiges Design, sodass sie dich überall hin mit begleiten kann.